logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
13 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re[9]: Hör- und sehbare Frequenzen
Pucci * schrieb am 23. Juli 2011 um 11:32 Uhr (1860x gelesen):

"Worauf ich hinaus wollte ist die Tatsache, dass die Forscher damals das Bild einer Welle geprägt haben, weil es anschaulich für sie war."

Ich beschwer mich auch nicht über Deine Denkprozesse und Beschreibungen der Welt durch Geister und "Wesenheiten", obwohl ich das für Quark halte. Aber Du scheinst nun einmal durch dieses Bild geprägt zu sein, weil es für Dich die Welt und bestimmte Phänomene "anschaulicher" macht.

Das ist dann bestimmt auch ein wenig so wie bei Deinem Lehrer der Wellen auf die Tafel zaubert die gar keine Wellen sind. Nur, dass Du diese "Wesenheiten" per "Erklärung" eben in die "Gehirne" anderer zauberst wo gar keine "Wesenheiten" sind.

Und obwohl solche Beschreibungen absolut unzulänglich sind haben sie neben anderen Erklärungen hier eine vorranginge Stellung.

Also beschwer Dich jetzt mal nicht. Immerhin bist Du auch nicht besser als Dein Lehrer, der es zwar besser weiss, aber trotzdem Hokus-Pokus veranstaltet, weil es nunmal so im Lehrplan steht.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: