logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[2]: Entscheidet, ob wir uns zu erkennen geben sollen!
grüne Tara schrieb am 7. Januar 2010 um 11:45 Uhr (1432x gelesen):

Hey,
Danke diskord und anton für die Antworten.
Da waren gute Anregungen für mich zum "Weiterdenken".
Die Sache mit dem Feigling finde ich am wichtigsten dabei, denn warum soll jemand nicht mit seinem Namen für sein geistiges Gedankengut einstehen?!
Was mir auch noch so einkommt: Bekanntlich formen wir unsere Realität in jedem Augenblick bewußt oder unbewußt, somit ist es nicht abwägig, dass viele Raumschiffe für uns mit unseren "konventionellen" Sinnen sichtbar werden, wenn viele Menschen in voller Erwartung pausenlos zum Himmel starren.
Trotzdem frage ich mich immer: Mit welcher Instanz prüfe ich solche Texte auf Glaubwürdigkeit und vor allem: Wie prüfe ich die Quelle!
Bei so vielen unterschiedlichen Energien, die sich um uns tummeln. Nicht alle scheinen mir wohlwollend zu sein. Wie entscheidet Ihr das? Intuition? Meinungsaustausch?
Tara


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: