logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: @jokke
cherlin * schrieb am 11. Februar 2012 um 8:54 Uhr (1549x gelesen):

Angesichts der Dringlichkeit war es echt gut, dass da eine umgehende Reaktion erfolgte. Von da ab ist der Ratlose schon nicht mehr so ganz allein auf weiter Flur.
Weiterhin schien mir der Fragebogen in diesem Falle voll und ganz seiner Bestimmung gerecht zu werden, und auch das, was ich zuvor bemängelt hatte, die Ja/Nein-Antworten, sind hier hilfreich. In der Aufregung kann man nicht alles genau abwägen und umfassend beantworten.
Die Fragen selbst stimmen aber während der Beantwortung auf das Thema und die Konflikte ein, und lassen u.U. bei dem einen oder anderen schon einen Erklärungsansatz aufkeimen.

Pucci hat aus ihrer Perspektive, von ihrem Fachwissen ausgehend, eine weitere, überaus annehmbare Hilfestellung geleistet.

Es bliebe aus paranormaler Sicht vielleicht aber die Frage, was dabei durch die Lichthupe ausgelöst wurde und warum der Mann dadurch so erschrak.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: