logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
7 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Hexerei: Hexen-Ressort
re[3]: Umfrage an Hexen
Anemone * schrieb am 6. Dezember 2009 um 12:32 Uhr (868x gelesen):

nach meiner art der definition einer hexe, glaubt eine hexe an die gottin UND an einen gott.... wenn du mich also so fragst, dann muss ich sagen , ja, es ist notwendig.
wenn sie das nicht tut, ist sie meines erachtens eher eine magierin.
hexe sein hat auch nicht nur was mit der lebenseinstellung zu tun, sondern ist eine art religion, die wiederum wie jede andere auch regeln hat, einer ordnung folgt die von jedem ernsthaft interressierten gelernt und angewendet werden sollte, was wiederum viel mit selbstdisziplin zu tun hat und DAS mein lieber schwarzerschalk ist wie man unschwer in unserer gesellschaft erkennen kann, eine tugend die die wenigsten haben bzw. danach streben wollen...jedenfalls nicht freiwillig.
daher mögen zwar so einige wissen wollen wie man einen "liebeszauber"wirkt oder wie ich einen "rivalen"loswerde (um beispiele zu nennen) doch vom ernsthaften studium schrecken viele ab, bzw. scheitern zu schnell im eigenstudium.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: