logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Ayurveda: Ayurveda (wiki) Magie: Magie-Ressort Magie: Ausbildung zum Zauberer (wiki)
Wo soll ich mich einordnen ?
Daphne * schrieb am 8. Dezember 2009 um 19:39 Uhr (827x gelesen):

Hallo Ihr Lieben,

ich lese nun schon eine Weile Eure Beiträge und finde es bewundernswert, wie frei Ihr Euch über Eure Gaben ausdrücken könnt.

Ich kann es nicht und habe es nie versucht. Im Gegenteil - oft habe ich in früheren Jahren eine bestimmte Magie in mir gespürt,vor deren Konsequenzen ich angst hatte. Nun glaube ich, dass ein Teil meiner "Gaben " verschüttet sind.
Nur über meine Träume werde ich manchmal an sie erinnert,weil diese Träume mir vergangenes (von dem ich nichts wissen konnte) und zukünftiges bezüglich meines Lebens aufzeigen.
Ich verstehe etwas von Kartenlegen, wende es aber bei niemanden mehr an. Im ganzen gesehen, bin ich mit den Jahren sehr nüchtern und sachlich geworden, verwende aber trotzdem Heilkunst in meiner Familie, weil bestimmte Leiden ( besonders Hautleiden) schneller verschwinden.

Ich glaube an eine Göttlichkeit, die über allem steht und letztendlich, wenn ich Hilfe benötige, mich auch führt.

liebe Grüße an Euch





zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: