logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
8 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
re[4]: Seltsame Starre im schlaf
Cosma_Leah * schrieb am 23. August 2008 um 16:45 Uhr (785x gelesen):

Hi One

Meine Schwester legte sich hin, kuschelte sich in ihr Traumkissen, immer dasselbe Ritual, und lag für eine Weile da. Auf einmal stand sie auf, stampfte wie wild auf diesem ekligen Teppich und meinte nur, ihre Füße seien eingeschlafen. Das fand ich seltsam.

Ich denke auch, dass es OBEs waren. Sie muss da besonders empfänglich sein, denn sonst hätte sie mich nicht gesehen, als ich sie in einer OBE besuchte. Sie war bisher die Einzige, welche meine Gestalt richtig sah und genau wusste, was ich tat, obwohl ich ihr nichts davon verriet.

Ist wirklich interessant, was ich da so alles bei meinen Angehörigen entdecke. Meine Mutter erlebt auch regelmäßig OBEs, wie ich rein zufällig von ihr erfuhr. Sie wusste nicht, dass es dafür einen Namen gibt. Dabei erlebt sie die OBEs typisch klassisch. Sie spürt, wie ihr Körper "durch das Bett fällt" und dann gehts auf (Astral-) Reisen. Das habe sie schon immer gemacht, seit sie denken kann, das sei doch nichts Besonderes, meinte sie, verwundert über meine Frage. Nur ihre Eltern fanden es ein bisschen seltsam.

LG Cosma Leah
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: Cosma_Leah am 23.8.2008 16:47

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: