logo


Beiträge: 1
(gesamt: 2)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[8]: Hilfe bei Gedankenkontrolle
Thoragra * schrieb am 2. November 2012 um 10:16 Uhr (754x gelesen):

O.o Inteeessante Untethaltung...
Hm. Bei mir ist das längst nicht so intensif,aber auxh oft unkontroliett.
Ich glaube das hat oft mit dem BEWEUSTSEIN zu tun. Der Lensstil. Lebe ich also bewusst, oder in den Tag hinein. Warum tuhe ich dieses oder jenes? HILFT es meiner Existensz? Hilft es meiner Umgebung?
Bemüh.mich erade um"Gedankenkontrolle". Klein, aber Fortschritte sind schon da. Ist leider nicht so wie bei Radfahren oder Schwimmen -ein x erlernt, nie mehr vergessen.

Habe im Moment leider nimanden zum üben.
Nichtsahnende verschreck ich nur. ú.ù

Acj ja, "Mexi" Wie kann ich dein Bild sehen?!? Ist die Möglichkeit nur gegeben, wenn man regestriert ist?
Wenn das füralleinsichtbar ist,solltet du doch aufpassen dein Gesicht & erst recht die AUGEN zu zeien - nur so ein paranoider Tipp ;p

Viel Erfolg auch euch, beim Positiv denken oder Lenken! ;)

---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 2.11.2012 10:20

zurück


Diskussionsverlauf: