logo


Beiträge: 0
(gesamt: 1)

Jetzt online
0 Benutzer
6 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[3]: Erleuchtung ;-) oder eher Aha-Erlebnis :-)
Pillar * schrieb am 5. April 2010 um 22:25 Uhr (1364x gelesen):

Hallo Sinnet,

die Art und Weise wie Du schreibst gefällt mir sehr, auch wie Du offen über Glaube sprichst, ich habe ähnliche Ansichten, das könnte der Grund sein warum ich das was Du schreibst meine Gedanken widerspiegeln.

Ich für mich rede nicht mit anderen über Gott, also keine Unterhaltungen, wobei das jetzt schon eine ist. Ich weis nicht ob ich dazu Gott sagen kann oder Namen für das suchen was ich mit meinen Gefühlen als solches bezeichnen möchte.

Letztendlich braucht man keine Glaubensgemeinschaft, was nützt das wenn man gegen seinen inneren Gefühle kämpft, in den Punkt "Vorschriften um zu glauben" bin ich mit dir ein Gedanke.

Ich handle einfach nach das was meine Gefühle sagen, damit bin ich immer richtig gelaufen.

Warum habe ich das Gefühl mir dir öfters in diesen Foren geschrieben zu haben, irgendwie kommst Du mir bekannt vor, dein Nickname sehe ich das erste mal.

Ein Gefühl sagt mir ganz stark sogar ein Namen, aber irren ist menschlich, vielleicht bin ich auf die falsche Spur.

Wobei das egal ist, ich suche nichts hier.

---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 5.4.2010 22:26

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: