logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[3]: Erleuchtung ;-) oder eher Aha-Erlebnis :-)
sinnet * schrieb am 6. April 2010 um 1:13 Uhr (1485x gelesen):

Huhu,

> es sind bauklötzchen :-)und wir sitzen alle in einem großen buddelkasten...wir spielen tun uns weh und gott sitzt am buddelkastenrand und gibt uns halt wenn wir es wollen.

Tja, wenn ich ehrlich bin hab' ich mich wirklich geschämt, als ich diese Hilfe das erste Mal bewusst in Anspruch genommen habe.
Natürlich erst, nachdem ich das begriffen hatte *grins*
Schließlich wollte ich mich nur auf mich selbst verlassen und alles alleine schaffen :-)

Trotzdem steht uns alles frei.
Ein tolles Gefühl.
Frei zu sein und nicht nach jemandem oder etwas tanzen zu müssen.
Nichtmal nach Gott.

Denn er ist bloß der Beschützer genau dieser Freiheit.
Er hält die Mächte im Gleichgewicht auf Basis der freien Entscheidung.

Im Grunde unbegreiflich, aber so ist es *schmunzel*

Deine Beschreibung dieser Tatsache erinnert mich grade irgendwie an das Yin & Yang Symbol.
Die Spielwiese von Gut & Böse und der Zaun, der beides beinhaltet und im Gleichgewicht hält.
Interessant ist vor allem der extrem schmale Weg in der Mitte, der vollständig von Gut & Böse bedeckt wird ;-)

Interessant, dass Gott jenseits von Gut & Böse existiert.
Viele denken immer, Gott ist gut.
Dabei ist er viel mehr als das *schauer*

Na dann süße Träume :P

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: