logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Engel: Engel Engel: Budaliget (wiki)
2012 - Endzeit für Faule
Martin Rieth (Gründer) * schrieb am 11. August 2011 um 2:32 Uhr (2040x gelesen):

Moin Moin,
slso zunächst mal ist die Aussage der Maya, dass 2012 ein Zeitalter endet gleichzusetzen damit, dass das Zeitalter der Fische endet und das Zeitalter des Wassermanns beginnt.
Da wird weder von Untergang noch einer Apokalypse geredet. Wenn man sich ganz bisschen abseits von RTL und SAT1 bildet, dann erfährt man sowas ganz schnell.

dann finde ich es immer wieder bemerkenswert wie faul alle "Täter", alle "Unzufriedenen" immer wieder sind.
"Alles was der Böse für den Sieg braucht,
ist dass der Gute nichts tut."
Die ganzen Phantasien über 2012 haben ALLE eins gemeinsam. Das was geschieht wird von dritten mit uns gemacht.

Dann kommen tatsächlich die unterschiedlichen Versionen bzw. Visionen wie und was alles mit uns passieren wird.

Ich schlage folgendes vor:
Wenn jemand eine neue andere bessere Welt für sich, für andere für Mutter Erde etc. möchte, DANN gilt:
Pack die Probleme an,
geh auf die Straße und arbeite an der Welt für den 21.12.12
verkünde der Welt, deinen Vorfahren, deinen Nachbarn, deinen Freunden:
was du anders möchtest und
was du bereit bist dafür zu tun.

Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt.

Wer auf Engel, Ausserirdische oder sonstwen wartet ist einfach nur faul.

Ich sach 42, Martin Rieth
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 11.8.2011 2:38

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: