logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
12 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Wie der Mikrochip in Dieter D.s Kopf kam

Universum schrieb am 7. August 2002 um 14:51 Uhr (658x gelesen):

@Gerd
meine Reaktion war wohl etwas stürmisch, Ursache, wie gesagt. Denn mich hatte die Reaktion von Rolf verwirrt.
Die Röntgenbilder habe ich mir angesehen, so wie ich die ganze Diskussion „Wie der Mikrochip in Dieter D.s Kopf kam“ von Anfang an verfolgt habe.
Du hättest besser auf diesen Thread verweisen sollen, damit man weiß, was das soll und auf welcher Seite du stehst. Der Beitrag von heute, 7.08.2002, macht die Diskussion immer dramatischer, einer von Millionen packt aus, wer hat schon den Mut dazu, sich so zu outen oder weiß überhaupt was von seinem Schicksal!!!! Ich kenne einen jemanden im Internet, dem zwar dasselbe passiert ist und der es weiß, sich aber nicht dazu äußern würde. Der Vitro mußte noch Kritik zu seinem Trauma einstecken! Die politische Diskussion in den Foren hat begonnen! Bald werden abhängige Sympathisanten des NSA dazwischen fahren, kopiert euch den Text, der NSA wird es nicht verhindern können!
Gruß Universum
@ Mialania
was denn sonst, du weißt nichts darüber, deine Äußerung „so ein quatsch“ ist Gepöbel. An der Stelle wächst kein Knorpel und kein Knochen. Du verdrehst alles wie du es gern hättest. Beschäftige dich lieber mit Dingen, von denen du was verstehst.




zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: