logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Angst und Panik
Jana schrieb am 1. Januar 2009 um 4:10 Uhr (1081x gelesen):

Hallo,

Ich bin neu hier, vielleicht kann mir jemand helfen. Es fing alles vor einem Jahr an, kurz vor Weihnachten. Ich war mit meiner Tochter zwecks Weihnachtseinkäufe im Kaufhaus. Ich ging dort auf die öffentliche Toilette. Um mich herum fing plötzlich alles an zu wackeln, wie bei einem Erdbeben, ich konnte mich nur mit Mühe auf den Beinen halten. Dazu habe ich höllische Angst bekommen, unter die ich bis heute leide. Ich ging zu verschiedenen Ärzten, ließ mich durchchecken mit dem Ergebnis, dass es kein physisches Problem gab. Ich war auch in psychatrischer Behandlung, nahm Psychopharmaka, wg. meiner Angst- und Panikattaken. Manchmal kommen sie plötzlich ohne Vorwarnung, manchmal spüre ich, dass etwas geschieht und ich es aufhalten muss, als ob etwas von mir Besitz ergreift. Mein Leben hat sich seit dem verändert, ich gehe kaum noch raus, habe keinen Job mehr. Ich frage mich nun, ob da auch jemand versucht hat, in meinen Körper einzudringen. Denn ich hatte schon das Gefühl, dass mir mein Körper nicht mehr gehorcht. Ich kann mích nicht mehr auf den Beinen halten und mir ist schwindlig. Das ist für mich sehr beängstigend. Vielleicht kann mir jemand einen Ratschlag geben, wie ich in solchen Situationen die Kontrolle über meinen Körper wiederbekomme oder mich generell vor solchen Angriffen schützen kann. Ich hoffe, dass mich jetzt keiner für total durchgeknallt hält, aber für mich fühlt es sich wie ein Angriff an.

lg jana



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: