logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
genauso ! genauso ?
LiquidGE * schrieb am 14. Januar 2009 um 0:05 Uhr (836x gelesen):

genauso..

Das ist eine knifflige Frage.
Ich glaube, alles hat seine Berechtigung und ich habe damals den OBE Weg gewählt und sehe heute, dass es nicht zwangsweise mit OBE gehen musste.
Der Waldspaziergang wäre, wenn man offen genug ist genauso sinnvoll. Es kommt mir im nachhinein halt so vor als wenn vieles was Erlebt wurde zu einer Einsicht führt die nicht zwangsweise mit OBE zu tun hat.

Die grösste Hürde bin ich selber.
Das grösste Brett vor meinem Kopf bin ich selber gewesen.
Erwartungen und der glaube die Welt verstanden zu haben haben mich in die Welt eingesperrt von deren Korrektheit ich so überzeugt war.

Die Frage ist halt welcher Weg war der richtige für (d/m)ich Demut zu lernen... für mich u.a. OBE

Worte werden dem leider nicht gerecht, was ich ausdrücken möchte. Es wirkt in Worten zu platt und trivial.


Vermutlich hilft doch nur eins : TUN ! und Hineinstürzen ins Erleben :)


Edit: Ob man es OBE nennt oder Channeln oder ... es ist so vieles dasselbe und gar nicht Zentrum der Wichtigkeit. Nun wir sind hier in einem OBE Forum und zelebrieren halt das OBE-getue... von mir aus.. aber für niemanden hier ist eigentlich OBE das wichtige, das garantiere ich. OBE ist die Form für etwas...das Gefäss. Suchen tun wir alle etwas anderes und da wir es irgendeiner Form zurordnen wollen ist es hier halt die OBE.

Der Weg ist das ziel, die OBE ist halt mal das deklarierte ziel. Wenn der Weg gegangen wird wird das Ziel unwichtig.
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 14.1.2009 0:09

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: