logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Graphologie umgekehrt - kann das wirken?
JennyDee * schrieb am 25. Mai 2010 um 11:50 Uhr (1608x gelesen):

Hallo
Ich finde diese Art von Deutung fehlerhaft.
Da es noch mehr Einflüsse, als nur die eigenen
inneren Verhältnisse, gibt.

Es kommt auch darauf an, wie sensibel jemand auch auf äussere
Einflüsse reagiert, und auch Zugang zu den tieferen Bereichen
(den feinstofflichen )hat.

Alles hat Auswirkung auf die feinmotorischen Bewegungen.
Auch das Pendeln hat damit zu tun.

Ich musste als Schülerin stundenlang Schönschreiben üben,
hat aber noch nicht einmal unter Zwang funktioniert.

Ich glaube nicht,dass es durch selbst manipulierte Schreibart,
zu Veränderungen in der Psyche usw. kommt.

Gruss

JD

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: