logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[2]: Gesetz des neuen Zeitalters
diskord * schrieb am 9. November 2009 um 11:02 Uhr (709x gelesen):

> Ich fänds einfacher, keine Wahl zu haben(die dann folglich richtig ist)...(als jede Wahl, aus denen man dann die richtige Treffen muss)


Nur weil man keine Wahl hat folgt daraus nicht automagisch, dass dies dann die "richtige Wahl" gewesen ist. ---> siehe z.B. Sklaverei

Und sogar ein Sklave hat eine Wahl, Sterben oder tun was einem gesagt wird.

Keine Wahl haben meist nur Menschen mit denen etwas getan wird. - Vergewaltigung - Ermordung - ...

Wie du da darauf kommst, das dies dann folglich richtig ist erschließt sich mir nicht.


Die Qual der Wahl die die Freiheit bringt ist mir lieber als die Qualen der Unfreiheit. Dir nicht?





zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: