logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
35 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Buch gefunden!
Ensman * schrieb am 27. März 2009 um 16:51 Uhr (1872x gelesen):

Ich habe es gefunden, es war dahintergerutscht (ist nur Taschenbuchformat)

Also: "Das Rätsel Mensch" und dann steht nur "Moewig" darunter, aber das ist der Verlag glaube ich, scheint eine Übersetzung zu sein. copyright bei Little, Brown Ltd. UK

Keine Info zum Autor.

ISBN 3-8118-7321-0 (60er Kassete)(?)

Es bezieht sich auf Berichte von Ärzten und Komissionen, ein Fall war aus dem Jahre 1871 der in der New York Herald (Zeitung?) vom 7. September Erschien.

Da war ein Schmidt vorgeladen und zeigte seine Fähgkeiten, stand barfuß auf einer weißglühenden Schaufel bis sie abgekühlt war, spühlte seinen Mund mit geschmolzenen Blei. Er wird zitiert: "ich brenne nicht, schon als kleiner Junge hatte ich keine Angst, mit Feuer umzugehen."

Es werden noch andere Berichte aus verschiedenen mehr oder weniger beeindruckenden Quellen genannt. Ein Fall von bestandener Feuerprobe aus dem Jahr 1062 wird auch beschrieben. Pietro Aldoben hies der Angeklagt der druch zwei Scheiterhaufen und glühende Kohlen gegangen sein soll ohne sich die Klamotten Haar oder sonstwas anzusengen, nicht mal Brandgeruch stellte man fest.

Ich habe keine Lust jetzt loszufahren und im New Yorker Stadtarchiv zu wühlen ob das wirklich in der Zeitung stand.

Da wird auch vom Phänomen der Selbstentzündung berichtet, genau das Gegenteil?
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 27.3.2009 16:52

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: