logo


Beiträge: 0
(gesamt: 1)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[10]: Interpretation
seraphel * schrieb am 23. Juli 2010 um 8:27 Uhr (602x gelesen):

hallo lieber marcus,

"Meine ernergy anwendung ist für mich gesehen die einfachste.
Entweder durch starker und sehr hohen konzentration durch die graft der gedanken oder mit hilfe einer fremden sprache.
Kann sie nur schlecht beschreiben weil die übersetzung nicht sonderlich einfach war. Darf man nicht wie Deutsch - Englisch oder anders herum vergleichen. Es ist ehr ein fühlen. Das interessante daran ist das auch andere wesen diese sprache beherschen."

das finde ich interessant! interessant daher da ich auch bei ritualen worte bilde die an sich keinen sinn besitzen würde, wie in unseren sprachen, es ist eher eine frage des klangs und dem gedanken dahinter... ist das ähnlich bei dir?

das forum hier habe ich schon vor einiger zeit entdeckt, aber muss gestehen, dass ich hier bisher nur wenig erfahren habe... nur einige wenige geben gute ratschläge oder erfahrungsberichte... viele posten hier leider auch nur quatsch oder andere lesen einfach nur (was ja auch okay ist^^)
mein wissen habe ich mir eben auhc selbst erarbeitet und meine wahrheiten ebenso...

tja das mit dem outen... klar darum geht es, trotz unserer weltoffenen art, bei solchen themen schauen menschen einen seltsam an und zeigen dir bestenfalls den vogel...
nur wirklich wenige verstehen um was es geht... andererseits schauen wir doch mal was im tv propagiert wird, woher sollen unwissende denn eine ahnung haben das das meiste humbug ist? bitter... aber darüber müssen wir stehen...

so, nun muss ich flux zur arbeit...

ich wünsche dir einen angenehmen tag und immer dran denken, zufälle gibt es nicht :D

lieben gruss
seraphel

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: