logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki) Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re[2]: Sphärenmusik, der Sprung ins BLAU
Koschg * schrieb am 3. Juni 2008 um 20:39 Uhr (860x gelesen):

Hallo Istia! *fröi*

Es ist nicht die Stille, die da ist, wenn ich ruhig im Bett liege und mich nach Innen ausrichte.
Es ist die Stille, welche ich wahrnehme, wenn ich mich mit meinem Bewusstsein bereits voll und
ganz in meinem Energiekörper befinde, den physischen Körper aber mit meinem EK noch nicht verlassen habe.

Normalerweise ist es bei mir kurz vor OBE-Einleitung nicht still, da hier die Prä-OBE-Phänomene
ihren Raum einnehmen. Ich glaube aber, dass void und CL aus dieser Stille heraus OBEs einleiten
können. Bisher habe ich das nicht geschaftt, sprich ich musste meinen pyhsischen Körper bisher
immer mehr oder weniger bewusst einschlafen lassen. Bei mir ist es also still, wenn ich mich
im Energiekörper befinde und die physischen Ohren sich quasi "verabschieden" haben. Ne Art
physische Taubheit, die aber bei mir zum Prozess der OBE-Einleitung gehört...

>Oder was könnte ich noch als Initialzündung probieren?

Ich lasse meinem Geist immer freien Lauf, und ich nehme immer das als Ausgangspunkt, was mir
gerade geboten wird. Egal ob Bilder, akustische Phänomene oder Körpersensationen...

Ich hoffe Du siehst, was ich meine - sonst frag nochmals nach...

Liebe Grüsse
Koschg

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: