logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
0 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[3]: Unfreiwilliger Körpertausch
void * schrieb am 18. Dezember 2008 um 7:16 Uhr (1314x gelesen):

Hi Cosma Leah!

> Du bringst mich gerade auf eine Idee ... das sollte doch auch gezielt möglich sein.

Wäre mir auch neu, wenn eine Sache ausschließl. unwillentlich herbeiführbar wäre ;-)

> Vielleicht kann man durch diesen einseitigen Körpertausch herausfinden, wo dieser Mensch genau lebt und wer er ist.

ich gehe mal davon aus, dass das möglich ist. besser gesagt, dass es nicht unmöglich ist.

Ich will hier nix über "Big brother is watching you" erzählen, aber was haltet ihr davon sich auf diese Art einen neuen Partner zu suchen? - Man erspart sich bzw dem anderen viel Zeit und Enttäuschungen, man kennt Vorlieben, ein paar Macken und man weiß wie der/die nackt aussieht.

Ob wir über Nacktheit oder "nur" über den Wohnort sprechen, macht das für den Betroffenen einen Unterschied? M.E. wird die Methode des Eindringens ins Private wahrscheinlich für viele ab/er-schreckender sein, als die Infos selbst.

Thomas
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 18.12.2008 7:18
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 18.12.2008 7:20

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: