logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re: Das Christliche Konzept
metatron * schrieb am 6. April 2010 um 17:26 Uhr (1405x gelesen):

Gott vergib mir, denn ich habe gesündigt.
Das ist doch wirklich toll, wenn man dann aufstehen kann, und mit reinem Herzen, freiem Geist die Tage frei von Altlasten leben kann.

Bei mir funktioniert das aber nicht. Ich bin mir meiner Schuld bewußt. Vllcht weil ich mit beiden Beinen im Leben stehe und selber Verantwortung trage?!

Gottes Worte sind für mich eher unverbindliche Richtlinien (bis auf die Gebote natürlich)Hinweise, Denkanstöße. Da er uns doch Gehirn und Verstand gegeben hat (den Meisten jedenfalls) und über Millionen von Jahren unsere Entwicklung beobachten konnte kann er doch nicht allen Ernstes Unterwerfung erwarten? Die Gebote legen Grenzen auf. Sachen die doch eigendlich selbstverständlich sind, oder?

Metatron

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: