logo


Beiträge: 0
(gesamt: 1)

Jetzt online
0 Benutzer
13 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Gottes Plan -> Jesus
metatron * schrieb am 6. April 2010 um 19:42 Uhr (1340x gelesen):

Im Grunde wäre es vermessen anzunehmen, dass Gott durch uns, von uns, oder aus uns lernt.
Wie aber hat Gott Erfahrungen gesammelt? Hat er vllcht durch die Absendung Jesus einen Lernprozess erfahren? Als Gott erkannte, dass er IST wie hat er angefangen zu lernen? Wie hat er Glück oder Leid erfahren? Wir sind ein Teil Gottes nicht genau wie er. Also können wir auch nicht sein wie er. Wieso sollte er nicht von uns lernen. Ich glaube wir können da nur vermuten und nicht genau wissen.

Es ist eher umgekehrt.
Was ist "Geschichte" und was sind wirklich Gottes Worte? Was soll ich von Gott lernen? Ist doch individuell, oder nicht?

Du kannst etwas von ihm lernen, wenn du das möchtest.
Im Augenblick möchte ich nicht von ihm lernen. Denn letztendlich kann er sein wie ein Mensch. Gut und böse. Mein kindlicher Glaube ist momentan in einem recht desolatem Zustand. Ich traue ihm nicht mehr.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: