logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
13 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[7]: Charakter & Verhaltenseigenschaften Systematik:
Arkana * schrieb am 15. Dezember 2010 um 9:07 Uhr (1519x gelesen):

Soll ich dir jetzt die Namen derjenigen nennen? Sorry mach ich nicht.

Aber diese Menschen gibt es zuhauf. Ob du es glaubst oder nicht.

Dass es über dieses eine Thema nur 6 effektive Blogs gibt kann viele Gründe haben. Außerdem ist es ein Ding der Unmöglichkeit das gesamte Internet zu durchforsten, das heißt dies sind die erfolgreichsten 6 Blogs. Na und? in meinen Augen beweist das gar nichts. Weil es einfach nur bedeutet dass nur diese 6 Menschen sich entschlossen haben öffentlich im Internet über ihr Hobby zu schreiben. Vermutlich ist es ein nicht sonderlich häufiges Hobby, so das ohnehin schon wenig Leute sich damit beschäftigen, dann müssen diese Menschen erst einmal den Eindruck haben zu wissen was sie da tun, also sich sicher sein dass sie keinen Mist erzählen, das kann durch genügend Erfahrung erreicht werden oder schlicht und einfach durch zu großes Selbstbewusstsein. Dann ist der nächste Punkt dass sie sich entschließen damit ins Internet zu gehen und ihre Tätigkeit im Blog zu dokumentieren. Dann müssen sie die richtige Domain wählen um auch gefunden zu werden. ... usw. usf.

Wer glaubt dass die Welt derart einfach gestrickt ist, der hat irgendwas verschlafen... der Mensch lässt sich nicht berechnen. Weil es zu viele unbekannte Variablen gibt, von denen sich einige auch gar nicht berechnen lassen.

Im übrigen solltest du keiner Statistik glauben die du nicht selbst gefälscht hast ;-)
Es ist nun einmal so, gewisse Dinge entziehen sich der Aufmerksamkeit obwohl es sie gibt und dadurch erscheinen sie auch nicht in Statistiken. Und dadurch gibt die Statistik ein falsches Bild der Wirklichkeit wieder... schöne Methode der (un)bewussten(?) Manipulation.

Lieben Gruß,
Arkana



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: