logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
14 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[3]: Das Problem ist....
Cosma_Leah * schrieb am 23. Dezember 2010 um 16:27 Uhr (1584x gelesen):

Hi Raser

Abgesehen davon, dass jemand aus meiner Familie Autist ist, mutet Deine Denkweise schon sehr autistisch an. Das ist nichts Negatives. Autisten bzw. Menschen mit autistischen Zügen neigen nur sehr zu systematischem Denken und vor allem eben auch dazu, Systeme zu durchleuchten, zu verbessern und auch zu hacken. Das ist sogar typisch autistisch. Ich finde es sehr interessant. Gerade Deine Fixiertheit darauf weist meiner bescheidenen Meinung nach darauf hin, dass dies Dein Sonderintesse ist, das Du mit großem Engagement verfolgst, auch wieder typisch autistisch. Autisten sind ja dafür bekannt, Großes hervorzubringen, gerade im technischen Bereich. Deshalb ist das keineswegs eine Beleidigung. Beschäftige Dich doch genauer damit und lass Dich nicht durch die Vorurteile irritieren. Autisten sind sehr interessante Menschen. Natürlich auch wieder jeder invdivuell für sich. Also ich mag sie! Ich würde sagen, fast alle Systemhacker neigen zu Autismus.

Lieben Gruß
Cosma Leah
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 23.12.2010 16:30

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: