logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Area51: Geheimnisumwitterte AREA 51 Area51: Alien (wiki) Area51: Area 51 (wiki) Area51: Ausserirdische (wiki) Area51: Außerirdische Lebensform (wiki)
re[9]: Charakter & Verhaltenseigenschaften Systematik:
Cosma_Leah * schrieb am 16. Dezember 2010 um 0:20 Uhr (1438x gelesen):

Hi

Wie kommst Du eigentlich darauf, dass es unendlich verschiedene Variationen geben muss? Das ist keineswegs wissenschaftlich korrekt, im Gegenteil. Es ist ja sogar so, dass z. B. Tiere in gewissen Gebieten aussterben, weil ihre genetische Variabilität abgenommen hat, was aber sehr wichtig ist für die Zukunft der Population. Das ist auch bei Menschengruppen so, wenn sie zu wenig durchmischt werden mit fremdem Gengut. Und da der Mensch an und für sich sowieso auch wieder eine begrenzte Genvielfalt aufweist, bräuchte er wohl echt Aliens, um sich derart vielfältig auszubreiten, wie Du das offenbar hier verlangst. gg

Aber ich gebe Arkana Recht: Deine Beispiele sind immer noch zu gewöhnlich für Deine Theorie. Du hast die Leute vergessen, die sich in Gegenstände verlieben. gg

LG Cosma Leah

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: