logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Handlesen: Die Kunst des Handlesens (*)
re: Die hermetische Lehre, geheim?
Schwarzerschalk * schrieb am 19. März 2010 um 9:06 Uhr (1612x gelesen):

Früher war es sicherlich auch geheim.
Gerade zu den Zeiten der fackelschwingenden Irren und doch selbst in der Antike religiös-dogmatischen 'Vorstehern'.

Viele 'höhere' Philosophien und 'Religionen' liefen unter der Hand, um den Mitgliedern einen Anschein von 'priviligiert' und 'besonders' zu verpassen.
Machen (meiner Meinung nach) die Freimaurer heute zB auch.

Im ganzen sind die Hintergründe garnicht SOO geheim, sondern nur die Verpackung aussendrum. Leider nimmt man etwas weniger ernst und ich nochweniger bereit auch dafür einzustehen wenn nicht dieser Button 'Besonders' daran klebt.
Zudem impliziert dieses 'geheim' immer eine gewisse 'illegalität' die manchmal zwar nicht wirklich präsent, dafür aber auf jeden fall verlockend ist. Man schafft Neugierige. Mehr Interessierte.
Selbst wenn sie hinterher eines Besseren belehrt sind, so haben sich die Ideen doch erfolgreich ausgebreitet.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: