logo


Beiträge: 0
(gesamt: 3)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
Heilerforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Castaneda: Carlos Castaneda Heilen: Reiki (wiki)
re[9]: Heilung
Pucci * schrieb am 12. Februar 2012 um 0:27 Uhr (1322x gelesen):

Jetzt werd hier mal nicht gleich beleidigend. Immerhin bist Du doch derjenige der hier von "Zwillingstumoren" und "Reptoiden" und "Besessenheit" und "Wesenheiten" spricht. Nur weil es irgendwo bei Wikipedia oder Youtube einen Link dazu gibt bedeutet das noch lange nicht, dass dahinter immer qualitativ hochwertige Quellen stehen. Und übrigens auch dann nicht nur weil irgendwer ein Buch über solchen Quatsch geschrieben hat. Ist nunmal so.

Und bei aller entgegen gebrachten Freundlichkeit: Castaneda ist wohl KEIN wissenschaftliches Buch. Und auch dann nicht, wenn Castaneda sich gerne als "Antropologe" definiert sehen würde, bzw. sich gerne als solcher definiert gesehen hätte. Geht ja jetzt nicht mehr, weil er an Krebs, aka "Anhaftungen" starb. JA, Teufel noch mal! Selbst einem "Nagual" wie dem Castaneda passiert das also, dass er an Krebs stirbt. Und mal ehrlich: Wenn nicht mal der sich gegen "Wesenheiten" in seiner "Makelosigkeit" zu verteidigen wusste. Wer dann?

zurück


Diskussionsverlauf: