logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Heilerforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Heilen: Reiki (wiki)
re[7]: Heilung
Mathilde und Konrad * schrieb am 12. Februar 2012 um 10:38 Uhr (1222x gelesen):

Huhu Jokke !

xxxxx
Mein Filter ist meine Erfahrung als
Heiler/Schamane/Noaiddi/Dálkkasdievddu oder wie auch immer
und die Wissenschaft die die gleichen Resultate herausfiltert.

Ich weiß gar nicht so richtig wo das Problem
liegt solange man die Wahl hat.
xxxxx

Du schreibst von "Deinem Filter" und wir anderen, das mögest Du uns sicherlich zugestehen, haben ebenso auch "unsere Filter" ....

und da kann es nun durchaus vorkommen, dass, wenn wir alle einen blauen Pulli anschauen, diese Farbe durch die jeweiligen Filter dann doch total unterschiedlich wahr genommen wird. Und jeder ist vielleicht der Überzeugung, der andere müsse dieses Blau doch exakt so wahr nehmen wie er selbst. Dem ist aber nicht so.

Dann sind wir es gewohnt, mit unterschiedlichen Begrifflichkeiten zu kommunizieren. Englische Geistheiler sprechen nicht so sehr von "Anderswelten" wie ihr Schamanen dies tut, dann wiederum gibt es Begriffe von Weisheitslehrern, die euch vielleicht auch nicht so geläufig sind.

Da ist es schon wichtig nachzufragen, um überhaupt den Boden für eine Verständigung zu bereiten.

Du betonst immer wieder, wir hätten die Wahl, also gäbe es auch kein Problem ......
leider habe ich dies in Deinen Antworten nicht so empfunden, sondern eher, dass Du Ton angebend sein möchtest, uns sagst, wie die Dinge eben nun mal so sind

und so empfinde ich dies, wenn man informiert ist, dann auch zur gleichen Sichtweise gelangen müsste wie Du .....

Vielleicht wolltest Du so ja gar nicht rüberkommen.

Ich habe z.B. keine ablehnende Haltung eingenommen sondern eine fragend-neugierige.

LG Mathilde

zurück


Diskussionsverlauf: