logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
Heilerforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Medizin: Bach-Blütentherapien Bachblüten: Bach-Blütentherapie (wiki) Heilen: Reiki (wiki)
re[9]: Heilung
Mathilde und Konrad * schrieb am 12. Februar 2012 um 12:39 Uhr (1028x gelesen):

Hi Jokke !

Na, da sind wir uns doch einig:
auch ich finde den Austausch über andere Ausrichtungen des Geistigen Heilens und/oder die Praktiken anderer Kulturkreise äußerst spannend -
was die TM (Tibetische Medizin) angeht, dies ist hierzulande ja nun nicht so geläufig - da gibt es ja Praktiken wie das blutige Schröpfen in der Schädelregion, da würde sich hier wohl keiner so recht ran trauen.
Im Forschungsbereich gibt es da wohl aber eine Professorin an der Charité, die sich sowohl mit TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) als auch TM auskennt und dies auch vor Ort erlebt hat.

Ich finde es auch immer wichtig, über den Tellerrand zu blicken, nur gehe ich nicht davon aus, dass Du Dir meine Bibliothek zu Gemüte geführt haben müsstest, bevor Du Dich mit mir austauschen dürftest .....

xxxxx
wie gesagt ich möchte nur nicht das meine Worte verfälscht werden
xxxxx

Ich kann mich ehrlich gesagt nicht erinnern, dass ich dies getan hätte,
sondern ich habe des besseren Verständnisses wegen nachgefragt,
ob ich Dich so richtig interpretiere ...
oder ich habe von mir und meiner Auffassung, meinen Erfahrungen berichtet.

Im Gegenzug erwarte ich ja auch nicht von Dir, dass Du das komplette Lorber Werk gelesen und verstanden hast und alle Daskalos teachings kennst, bevor Du mich ansprechen darfst ....

LG Mathilde

zurück


Diskussionsverlauf: