logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
0 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Magie: Magie-Ressort Magie: Ausbildung zum Zauberer (wiki)
Na gut
Thomas schrieb am 24. April 2002 um 20:47 Uhr (449x gelesen):

Zur Magie bin ich über die Grenzwissenschaften gekommen. Es begann mit 15 mit dem Pendel ging während der Jahre weiter über verschiedene Philosophien (Buddismus, Werke von Dr. J. Murphy usw.)So kam mit der Zeit die Magie zu mir.

Am Anfang habe ich die Elemente nur so "mitlaufen lassen" weil es so in den Büchern stand. Doch mit der Zeit kam Eins zum Anderen über den Seelenspiegel und den Elementenausgleich kam mehr Verständniss und so wächst es kontinuierlich bis heute.

Was Die Elemente bedeuten? Die Kräfte, welche den Kosmos im Inneren zusammenhalten.

So das war das Wichtigste in Kürze

Gruß
Thomas

P.S. @ Blaze ich glaube Du bist auch noch einige Antworten ans Forum Schuldig
> Hallo ihr Paranormalos,
> ich frage mich, was versteht ihr unter den Elementen. Ich meine, wendet ihr das ganze Zeugs bezüglich Elemente nur an, weil ihr das so irgendwo gelesen habt, oder wie seid ihr auf die Idee gekommen, dass die Elemente euch behilflich sein könnten. Was macht ihr mit den Elementen? Anbeten? Oder nur auf dem Altar rumstellen, wo liegt der Sinn des ganzen. Tut mir einen Gefallen, antwortet, ohne zuvor andere Antworten gelesen zu haben.
> ciao
> Blaze



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: