logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
12 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Hexerei: Hexen-Ressort Magie: Magie-Ressort Magie: Ausbildung zum Zauberer (wiki)
Re: ??
BastardsGirl schrieb am 23. April 2002 um 11:27 Uhr (385x gelesen):

Hallo

> Du versuchst das Pferd von hinten aufzusatteln..
> Überlege, was ist Magie? Woher kommt sie und weshalb möchtest Du magisch aktiv sein?
> Wenn Du Bücher von diesen Kommerzhexen besitzt, "Hexe"
>Thea ect., schmeiß sie weg und besorge Dir vernünftige
>Literatur.
Ich besitze ein Buch, das heißt "Handbuch der weißen Magie" von Ansha. Das find ich gut! Hexe Thea find ich allerding auch nich so toll.

> Hast Du zuviel "Buffy" gesehen, vergiß auch dies und geh >lieber in die Natur. Sie ist voll von Magie die sich vor
>unseren Augen entfaltet.
Ich bin intelligent genug um zu wissen das das was bei Buffy geschieht Fernsehn ist, aber danke für den tipp. In die Natur geh ich sehr viel!

> Beschäftige Dich zuerst mit dem Ursprung allen Lebens,
>den Sinn des Daseins, dann wirst Du selbst erkennen, wie
>Magie wirklich funktioniert.
Damit beschäftige ich mich seit einigen Jahren.

> Hast Du keine Lust dazu und erkennst, wenn Du ganz ehrlich mit Dir selbst bist, dass Du Magie nur als Mittel zum Zweck verwendest, dann überlege, ob dieser Weg wirklich Dein Weg ist.

> Grüße...*



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: