logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Jenseitsforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Astralebene: Astralebenen (*) Astralebene: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralebene: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
re[2]: Theorie zu Hintergrundstrahlung
Darakin * schrieb am 6. Mai 2016 um 19:30 Uhr (357x gelesen):

Deine Wortwahl ist schön.

Ich veranschaulichte diese Dinge vor kurzem erst mit einer Fußabdruck Analogie.

Also bezüglich der Festigung oder das Erschaffen, wie z.B. bei Gedankenformen.

Vor allem wie viele ja unbewußt entstehen.
Die Astralebene die quasi im ernahen Bereich ist, muß zum Teil aussehen wie eine große Müllhalde.
Mit allen diesen Formen, die zum Teil versuchen sich selbst zu erhalten.

Ich habe mir angewöhnt generell regelmäßig Bannungen bzw eine gewisse Schwingung in meinen vier Wänden zu erhalten, um grob einfach vieles abzublocken.

Gerade wenn man sich mit Channeling befaßt, wird da oft viel Müll mit reingebracht. Oder auch bei der Spiegelmagie.

Gruß
Marc

zurück


Diskussionsverlauf: