logo


Beiträge: 0
(gesamt: 1)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[5]: Zu schnelle Neutrinos und Jenseits
tom * schrieb am 10. Oktober 2011 um 17:59 Uhr (721x gelesen):

Hi Felina,

Schön, das du wieder mal hier bist!

Kann schon alles seine Berechtigung haben, was Ihr zu Offsets Beitrag sagt - insbesondere dem Aspekt der Imagination kann ich nur zustimmen. Ich fand aber, dass Posting sprach interessante Fragen an (ob jetzt beabsichtigt oder nicht), die man durchaus auch konstruktiv diskutieren könnten.

- Wie gross ist die Chance das es Intelligentes Leben im All gibt?

- Wie plausibel ist es anzunehmen, dass diese ihre Technik bis an theoretische Limit entwickelt haben? In Bezug zu den Neutrinos also, wie plausible ist es, dass sie Überlichtschnelle Fahrzeuge haben?

- Wie plausibel ist es, dass diese Wesen mit uns in Kontakt tretten?

In Bezug auf Fragen 1 würde ich sagen: Anhand der mir bekannten Informationen is es sehr plausibel anzunehmen, dass noch mehr Leben da drausen ist. Folglich ist es auch plausible anzunehmen, dass einige Zivilisationen weiter sind als wir.

Frage 2: Das ist unklar. Ich kenne nur unsere eigene Welt als Referenz und da sieht es nocht so rosig aus. Ich bezweifle, dass wir unseren Forschritt noch lange aufrecht erhalten könnten. Unsere gesellschaftlich Strukturen scheinen mir nicht genügend entwickelt, der globale Kollaps droht...

Wenn wir aber viele Welten annehmen wäre es aber plausibel anzunehmen, das einige es schaffen sich genügend weit zu entwicklen.

Frage 3:
Wie gesagt besteht kein offener Kontakt. Dh entweder ist niemand hier oder er will keinen wirklichen Kontakt.
Da bin ich Offsets Meinung. Vielleicht sind wir für die wie Ameisen. Ich denke mal wir sind nicht soooooo spannend.
Wie spannend ist für uns ein Schimpanse? noch witzig um ihn im Zoo ein paar Stunden zu beobachten, aber dann hat es sich doch für die meisten.

Was denkt ihr dazu?

Gruss Tom



zurück


Diskussionsverlauf: