logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
9 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Menschengemachter Klimawandel - Lüge oder Wahrheit?
WildeWurst * schrieb am 10. Dezember 2009 um 21:15 Uhr (2258x gelesen):

Hallo zusammen,

im Nexus gibt es ja eine kleine Diskussion zum Thema, ob der Klimawandel mit menschlicher Ursache tatsächlich stattfindet, oder nur inszeniert ist. ( http://www.paranormal.de/nexus/4077-Klimaluege-entlarvt ) Bislang fehlen allerdings harte Fakten, welche die Behauptung, daß es sich beim Klimawandel um einen echten Effekt handelt, objektiv widerlegen. Mit objektiv meine ich: Es gibt Daten, die veröffentlicht sind, welche den Schluss, daß in der Thematik Klimawandel von der öffentlichen Seite gelogen wird, erlauben.

Ich würde den Thread gerne nutzen, um solche Fakten - so es sie denn gibt - zu sammeln und darüber zu diskutieren. Es geht also darum: Gibt es Fakten, die zweifelsfrei belegen, daß die offizielle Position, vertreten vom IPCC, ganz oder zumindest teilweise falsch ist.

Ich möchte noch folgendes Vorschlagen: Als Information und Fakten kommen keine Blog-Artikel in Frage. Wenn sich ein Blog auf Fakten bezieht, dann sollten diese Fakten aus der direkten Quelle zitiert werden, nicht aus dem Blog oder ähnlichem. Sonst läuft das in der Art "ich kenne einen, der einen kennt und der weiß ganz genau es ist so und so". Das wäre schlecht.

Es würde mich sehr freuen, wenn sich hier einige beteiligen, denn diese Frage ist wichtig. Und was vielleicht auch sehr wichtig ist, gerade dann, wenn man sich auf "paranormalem Grund" bewegt: Sachlich und beharrlich Fakten zu recherchieren. Dann ist man, "obwohl" paranormal, vermutlich wissenschaftlicher als viele Wissenschaftler...

Viele Grüße,
WW


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: