logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[6]: Todesbotschaft
Be * schrieb am 26. Februar 2010 um 21:06 Uhr (1660x gelesen):

"Ich dachte zunächst du meinst dass auch der körperliche Tod vermeidbar wäre..."

So verstehe ich ihn/sie eigentlich immer noch.

"Wenn das alles wiederkehrende Seelen sind, wie kann es dann sein das es heutzutage mehr Menschen als je zuvor auf der Erde gibt? (Tendenz steigend)"

Das ist eigentlich relativ einfach zu erklären. Es gibt sogar zwei Möglichkeiten (mindestens :-))

- entweder werden auch Seelen "neu geboren"

- oder bereits lebende Seelen kommen aus anderen Quellen (aus feinstofflichen Bereichen oder von anderen Planeten) auf diese Erde

"Alles was du glaubst zu Wissen basiert auf dem Filter deines Weltmodells und hat dies eine Lücke, ist dein Wissen nichts weiter als Irrglaube."

Na gut, das lässt sich freilich *jedem* Menschen entgegnen.

Auch ließe sich dieser Satz als unwiderlegbares "Argument" für die These verwenden, dass unsereiner bloß irrig davon ausgeht, dass das Leben auf dieser Erde, in diesem Körper, begrenzt sei.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: