logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
11 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[3]: Todesbotschaft
cherlin * schrieb am 27. Februar 2010 um 8:20 Uhr (1677x gelesen):

Selbst wenn die Mutter im Prinzip vor dem Tod keine Angst hat, wird durch die Ankündigung eine riesige Hürde daraus.
Alles, was durch die täglichen Gewohnheiten noch in einem verhältnismäßig angenehmen Fluss ist, wird dadurch abgeblockt, so dass sich die Person unwillkürlich sträubt.

Diese 'Stimme' kann gleichzeitig suggeriert haben, dass 'es auch ein anderer Nahestehender täte ...' - und automatisch stellt sich bei der angesprochenen Person Erleichterung ein, sie ist nicht mehr unbedingt betroffen.
Das wurde bei der Mitteilung dann auch so empfunden.

cherlin

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: