logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
7 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[3]: Frage nach dem "Warum?"
Reinhard * schrieb am 23. Februar 2011 um 21:03 Uhr (1889x gelesen):

Neid ist der gefühlsmäßige Ausdruck eines Menschen, der das nicht haben darf oder kann, was ein anderer hat. Neid entsteht meiner Ansicht in erster Linie daraus, dass er das 'Einmalleben' für konsequent hält: "andere wurden unter viel besseren Lebensbedingungen geboren als ich". Impliziert: wenn wir nur einmal leben, werden wir neidisch, weil ein anderer unter viel besseren Lebensbedingungen das Licht der Welt erblickt hat, als wir selbst. Sowas erkennen wir als ungerecht. Kann Neid da eine Todsünde (invidia) sein oder ist diese Todsünde nicht vielmehr die niederschlagende Erkenntnis, wie es wirklich ist, wenn wir nur einmal leben?


---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 23.2.2011 22:05



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: