logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

grübelt....
Werda * schrieb am 26. November 2008 um 23:04 Uhr (977x gelesen):

Grüß dich Void...
also... hust... irgendwie schäme ich mich gerade fürchterlich, dass ich so selten doof bin ^^. Weißt du, seit ich diese "Erlebnisse" habe, versuche ich sie bewusst herbei zu führen. Der Tenor der sich bei allen Anleitungen und Vorschlägen herauskristallisierte war: ja nich bewegen !!! Wegen Schlafstarre und so, und Schwingungen und bla...
Und so fand ich mein Wackel-Manko sowas von störend und nervig, das ich mit aller Gewalt dagegen ankämpfte. Dieses Knallen wertete ich als Versagen, weil ich wieder schwach geworden und meinem wackel-wackel-Bedürfnis nachgekommen bin.
Wenn ich aber jetzt drüber nachdenke und die Aussagen von dir und Myhrre in Betracht ziehe, bedeutet das Knallen eher ein "kurz davor", als ein "nenene, so wird das nüx".
Ich hoffe, ich drücke mich verständlich aus.

Also, werde ich mal, experimentierfreudig wie ich bin, versuchen mein "Manko" als Sprungbrett zu benutzen.
Sollte es funktionieren werd ich mich fürchterlich schämen, dass ich den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen habe, und euch beiden zwei Backbleche voll Weihnachtsplätzchen zukommen lassen ^^.

viele Grüße und heftigwinkt


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: