logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
12 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Energie: Energievampir (wiki) Energie: Batterie von Bagdad (wiki) Energie: Bewusstsein&Materie (wiki) Tesla: Nikola Tesla
re[11]: Freie Energie und Verschwörungstheorien
Pucci * schrieb am 28. August 2011 um 9:26 Uhr (2127x gelesen):

Der Unterschied zur Bielefeldverschwörung und manchen anderen Verschwörungstheorien ist nur, dass die echten Verschwörungstheoretiker doch auch noch wirklich an das glauben was sie erzählen. Denk doch mal an David Icke. Der glaubt doch wirklich daran, dass es Reptoiden gibt. Und wenn ein Mensch wie Icke das nur überzeugt genug rüber bringt, weil er ja wirklich überzeugt davon ist, dass die Welt abgrundtief genetisch verseucht sei, und das nicht nur spielt, dann wird er auch eine Welle der Überzeugung in anderen auslösen können.

Wer in Glaubensfragen von der Angst überrumpelt den Verstand verliert bekommt nichts weiter als wirre Antworten. Ein neugieriger Zweifler ist mir deshalb in Glaubensfragen allenthalben lieber als ein von Angst motivierter Gläubiger, der sich nicht getraut die richtigen Fragen zu stellen.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: