logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
7 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Energie: Energievampir (wiki) Energie: Batterie von Bagdad (wiki) Energie: Bewusstsein&Materie (wiki) Heilen: Reiki (wiki) Tesla: Nikola Tesla
re[9]: Freie Energie und Verschwörungstheorien
Harlekin * schrieb am 5. September 2011 um 1:12 Uhr (2077x gelesen):

So, so, Ihr Lieben *** hab mich grad komplett durch`s Thema gearbeitet und mit Hilfe eines intensieven warm-ups noch 5Bücher wiederholt nachgelesen; das war pure Freude und dafür spreche ich Euch gern mein Kompliment aus!!!
Umgeben von freundlichen Bäumen und in Decken eingekuschelt arbeite ich abends von Balkonien aus und das Thema hat mich gefesselt und *frisch*from*fröhlich*frei biszumbitterenEnde echt zufrieden schmunzeln lassen !!!
Eure Gedankengänge teile ich weitgehendst alle; nur eben nicht so komplett in dieser Zeit, sondern kamen mir diese Möglichkeiten in jüngeren Jahren immer mal zwischendurch.
Heute ist es bei mir so, dass ich sagen könnte; dass die entsprechende Formel dieser Rechnung / Aufgabe / Thema die rein einfache Addition der Empfindungen Eurer Antworten darstellt; also alle haben sich zu diesem Thema bemüht und das waren ja schon einige - das Positive zu einem sonst nicht grad positivem Thema. Und letztendlich hat eine dieser
Runden, Gespräche und natürlich das timing nicht zu vergessen, und die dadurch gegenseitige Anteilnahme für ein wiederkehrendes Erinnern von wichtigem und ständig zu respektierendem positivem Fortschritt in diesem recht großen Bereich wieder ein mal viel erreicht und sich schon durch die entstandene Kommunikation stark auf_ge_lad_en(_de_). Hier entsteht für uns ein gewisses Maß an Macht, vor allem in aufgeführten Bereichen und man kann langsam die Scham ablegen ständig mit sich im reinen sein zu müssen/wollen ob man auch ja immer alles richtig oder gut macht. Dieses Wissen über diese Einstellung und das tatsächliche auszuführen all seiner Pläne und damit der bereinigende Ausgleich ist - vor allem, wenn man glaubt - auch als Heilung, zur Such(t)bekämpfung und in zukünftigen Handlungen/ Vorhaben von großem Wehrt, weil es Zukunft und Generations ver ändernd ist und die Kraft besitzt, anderen zeigen zu können, wie sie für sich zu ihrem Talent kommen. Das Weiterreichen von Informationen ist eine wichtige "Gabe"
und funktioniert unterschiedlich gut oder schnell und das Wetter dazu hätte man auch planen können ... all (es) Verbindungen, die wir *den Göttern sei Dank* schon mit der Kraft unserer Gedanken beeinflussen können um Mutter Natur im Gleich-Klang zu erleben und positiv gestimmt/eingestellt zu sein zum Leben; das (M)acht (A)ll es _ aus und sagt bessere Zeiten für jene an, die es bisher schwer hatten und die Chance ergreifen diese Kenntniss(Erleuchtung/Selbstfindung/nächstes level)frei-willig zu teilen...
Übrigens gehört das Thema/der Bereich der Energie (-arbeit) u.a.auch zu dem was die Maja u.a. uns mit Ihren "Kalender" zeigen / mit*teilen w o l l t en und zwar, dass die bevorstehende Veränderung schon begonnen hat, als der erste es schaffte sein gefundenes Wissen zu teilen. Wobei 2012 "nur" ein Höhepunkt an Verständniss = gesammeltes Wissen = Macht/ Energie eintritt, was bedeutet, dass es ab dann für die, die gewisse Erleuchtungen/Informationen dann noch nicht erlebt haben, wieder schwieriger wird. Zu diesem Zeitpunkt haben wieder viele viele Energiequellen aufgetan und dadurch sind die Reserven nicht mehr unendlich und...
GUTER*Rat*WIRD*teuer*Sein...
***carpediem***

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: