logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
10 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[3]: Natürlich an die Liebe
Fupeling * schrieb am 23. September 2010 um 11:37 Uhr (1663x gelesen):

Hallo Marius

Ja, genau so habe ich mir das auch schon überlegt. Ich glaube Gott ist nur eine Vorstellung die sich für die Schwächen der Menschen gut eignet. Wenn es Gott gibt, der für alles verantwortlich ist kann man die Geschehnisse besser akzeptieren, man fühlt sich nicht allein und es gibt jemand, der einem immer zuhört auch wenn er keine Antwort gibt fühlt man sich verstanden. Von daher finde ich diese Vorstellung gut, für mich bleibt sie dennoch nur eine Vorstellung. Obwohl ich zugeben muss, wenn ich fest Angst habe dann bete ich z. B. wenn Flugangst und Turbulenzen aufeinander treffen :)
Vielleicht braucht unser Verstand diese Vorstellen damit er nicht verrückt wird. Immerhin sind wir die einzigen Lebewesen auf dieser Erde dessen Verstand soweit entwickelt ist.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: