logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
re[3]: Astralreisen - Dies sind meine Gründe
uli schrieb am 28. September 2008 um 13:13 Uhr (977x gelesen):

> 1.) Jeder meiner Gesprächspartner/innen sieht das genau so positiv wie Du.
>
> *** Dann wird es ja mal Zeit das sich das ändert. Erwartest du eigentlich einen "Sinn" gegeben von einer äusseren Autorität ala "Gott hat Astralreisen möglich gemacht weil ..." oder erfragst du nur unsere persönlichen Motive. Suchst du dir selbst deinen Sinn, dein Motiv oder nimmst du diese Dinge von anderen?

Ja - ich denke der Mensch ist selbst nicht in der Lage eine Astralreise durch zu führen. Da steckt mehr dahinter!

Zum zweiten Teil Deiner Frage. Ich soll eine machen - will aber nicht.

> Wie stehts jetzt eigentlich mit dir, du bist hier im Forum angekommen, welches Motiv hat dich angetrieben, nach welchem Sinn suchst du?
>
> Ich für meinen Teil bin nur neugierig gewesen und natürlich experimentierfreudig.
>

Ich gehe davon aus - das du schon eine Astralreise gemacht hast. Meine Negativen Erfahrungen bei meinen Astralreisen Ex Freunden + Bekannte waren:

Immer eine veränderte Persönlichkeit
Und je nach "Erleuchtungsgrad" Arroganz bis hin zur Dummheit. Einschließlich eines deutschen Kardinals - der mir noch mal meinen Namen sagen wollte. Wie gesagt das sind nur meine Erfahrungen. Bevor ich eine Astralreise machen würde messe ich das Becken aus in das springe.

> Warum bekommen die Astralreisenden nur positive Gefühle?
>
> *** Da impilizierst du aber etwas in deine Frage was so nicht zutrifft, zumindest Meiner Erfahrung nach. Ich hatte durchaus viele erschreckende Erfahrungen, gespenstisches und wahrhaft grausames. Die Erfahrungen an sich waren also keineswegs positiv, sicherlich aber die Tatsache das man sich dadurch stärkt solche Dinge zu integrieren.

Vielen Dank das du auch mal negatives erzählst das hab ich selten gehört. Aber unterem Strich machst Du Sie doch.
Wieso klappt das Deiner Meinung nach - kannst Du da nicht Astral nachfragen?
>
> Auch die Tatsache das Astralreisende wenig erzählen stimmt dann wohl .... keine ahnung.
>
> *** Die Tatsache stimmt dann wohl ... mh den muß ich mir merken - Allerdings sind wir doch ziemliche Plaudertaschen in gegebener Gesellschaft. Da kann do kaum jemand mit seinen Erfahrungen hinterm Zaun halten, zumindest die ersten paar Jahre ;).

Waren diese Erfahrungen ausschließlich in einer Traumwelt - oder ist es dir / euch gelungen auch in die reale Welt astral vorzudringen?

Uli



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: