logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re[8]: Astralreisen - Dies sind meine Gründe
KeineAhnung * schrieb am 28. September 2008 um 22:55 Uhr (1073x gelesen):

> ok. jetzt hab ich dein post geschnallt!
>
> ja ist schon ok. jedem seine Gründe.
>
> ABER: du solltest dann schon anmerken, dass du nicht aus persönlicher Erfahrung sondern von Dritten berichtest.

Mir war nicht so, als dass es da um Erfahrung ging, sondern eher um die Gründe, warum man Astralreisen will.

> Mach doch mal selber OBEs! Du kriegst das schon hin, wenn du willst. Also, wenn du echt an deine Gründe glaubst, verstehe ich echt nicht, wieso du nicht jeden Tag 3 Stunden für OBE's aufwendest.

Naja, es ist ja nicht so, dass ich nicht schon welche hatte, oder auch luzide Träume und mich daran nicht orientieren könnte.
Es ist einfach dieses reinlernen von den Dingen. Das liegt mir irgendwie nicht.
Das Gefühl vom Körper losgelöst zu sein bekomme ich sogar mitlerweile ohne großen Aufwand (etwa 5min) locker hin.
Aber alles danach ist irgendwie komisch - als ob ich von außen blockiert würde :/
Weder kann ich meinen Astralkörper bewegen (wenn ich es versuche bewegt sich mein richtiger Körper - obwohl mein Geist sich selbst schon außerhalb des Körpers wahrnimmt), und wenn ich dann dieses Gefühl intensiviere macht mir meist der Speichel Probleme (Gefühl schlucken zu müssen). Letzteres geht mitlerweile einigermaßen, dennoch ... da stimmt irgendwas nicht.
Das letzte Mal als ich das intensiv geübt habe kam dann Folgendes zu stande: http://www.paranormal.de/obe-forum/46461

Und um Hilfe zu bitten, wie in einigen Büchern beschrieben, bin ich mir dann doch irgendwie zu fein ;-)
Um ehrlich zu sein, ich mage es irgendwie nicht, jemandem etwas schuldig zu sein.

Gruß
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 28.9.2008 23:05

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: