logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Meditation: Meditation (ressort) Meditation: Aufmerksamkeit (wiki)
re: Nahtoterfahrung?
uli schrieb am 14. September 2008 um 21:04 Uhr (1029x gelesen):

Hallo Chris,

da dein leben auf der Kippe stand hast du diese Erfahrung gemacht. Leider sehe ich darin nicht sehr viel positives außer das das du überlebt hast.

Du wirst wahrscheinlich in diesen Foren nie eine ehrliche Antwort bekommen aus folgendem Grund.

Das was du gemacht hast war eine kurze Astralreise. DEine Seele war außerhalb Ihres Körpers. Dieses passiert nach mir bekannten zwei Möglichkeiten.
a) Der Tod oder kurz davor.
b) Andere Methoden - Meditation etc. siehe Internet
aber Warnung - Supermann

Hierbei begibt sich die Seele in die Macht einer unsichtbaren Macht die einen willenlos beeinflußt. Ohne das du es merkst. Auch darf nach einer Erfahrung darüber nicht gesprochen - Medien u.s.w. werden. zum Schutz. Deine Seele wurde programmiert und hattest deine Ziele nicht erreicht.
Für dieses Leben. Du schläfst im Bett und wanders durch die Schlafzimmer deiner Nachbarn und schaues Ihnen beim Sex zu. Nett nicht. Deswegen bin ich ein Gegner von allen Astralreisen.

Hier nur ein Beispiel: Uri Geller verdient sein Geld mit dem Totenreich. Ohne jegliche Moral.

Wer jetzt noch nicht überzeugt ist, das Astralreisen der tod für uns sind. www.tansat.de schlimm schlimm schlimm.

uli

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: