logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki) Handlesen: Die Kunst des Handlesens (*)
re[5]: @Zihler
butterfly * schrieb am 17. September 2008 um 17:21 Uhr (1019x gelesen):

Du bist nicht "höflich" (sondern das blanke Gegenteil davon, aber Höflichkeit ist nicht mal was wirklich Wichtiges für mich, weil eh oft nur ne Fassade) - du bist nur ein zwanghafter Schwätzer und Beleidiger vor dem Herrn, der sich so virtuell einen runterholt, weil er sich langweilt mit sich und seinem virtuellen "Freundeskreis".

Also geh besser zurück in euer WK oder besser noch deiner Frau mal bissi zur Hand.
Damit du wenigstens noch WAS Sinnvolles machst in diesem deinem Leben.
Oder kontaktiere TANSAT - den "Weisen" :]

*Liebes*

Ich hab jetzt frei und MUSS nicht wie du Tag und Nacht und immerzu in Foren rumhängen, um dort *NICHTS* zu sagen :]

p.s.
Wenns einen Preis für "Schrott schwätzen" und billiges, niveauloses Provozieren gäbe, gepaart mit Großmannssucht, ausgeprägtem Mangelsyndrom und eingebildetem "spirituellem Bewusstsein", müsstest du ihn dir mit der *Kreischenden* teilen.
Tja, nich mal DAS gehört nur dir allein :]

Im übrigen: Stimmt - du weisst im Grunde nix oder nich viel.
Aber du GLAUBST trotzdem was (bzw. viel oder mehr als andere) zu wissen, also trifft der Spruch "Ich weiß, dass ich nichts weiß" nicht auf dich zu.
Nur wirkliche *Wissende* wissen, dass sie eigentlich nix wissen.
Die Unwissenden BEHAUPTEN nur ständig, alles (besser) zu wissen.

Und Sokrates z.B. war ein - vor allem im Vergl. zu dir - "Wissender": sich dessen bewusst, dass er - bei allem Philosophiestudium und aller Lehrtätigkeit und aller Erfahrung - am Ende doch *nichts* wusste.
Ein wirklich kluger Mann.


Und?
... wie war das mit dem "mir-gar nicht-wirklich-antworten-wollen" jetzt eigentlich ^^?

Schwätzer.



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: