logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki) Humor: Humor (rubrik)
re[7]: Nahtoterfahrung?
Uli schrieb am 16. September 2008 um 15:06 Uhr (891x gelesen):

Hallo Butterfly,

erstmal vielen herzlichen Dank für Deinen Kommentar. Es beruhigt mich ein wenig das es noch normale Menschen so wie dich gibt.

Zu Deinen Fragen:

Vielleicht erst ein paar Angaben zu meiner Person: Ich hatte mein ganzes Leben lang viele sagen wir mal viele " Geistergeschichten" zu ertragen - die ich erst nach harter Arbeit - in den letzten 8 Jahren lösen - sprich mir erklären konnte.

Ich habe keine Astralreise gemacht - im Gegenteil in wehre mich mit Händen und Füßen eine zu unternehmen. Aus folgenden Grund. Bei mir sind mehrer Freundschaften durch Astralreisetätigkeiten den Bach runtergegangen. Aber du solltest zuerst noch einiges Wissen.

Nach meiner Einschätzung gibt es Astralreisen in allen Kulturen - insbesondere in den verschiedenen Religionen sind sie unter unterschiedlichen Namen immer wieder zu finden. Nur ist dieses Thema in den letzten Jahren sagen wir mal explodiert.

Stell Die mal vor die Bibel - sagt immer nur verschleiert was in Ihr Steckt - sie benutzt Lügen um den wahren Grund Ihres Darseins zu verschleiern. In Wirklichkeit ist war unser Gott nur ein Informationssammler der sich durch etliche verschwiegene Wiedergeburten "klug" gemacht hat. Es klinkt zwar blöd - es ist aber so ähnlich wie das Ende von Stark Treck 1 - Yoyager.

Ich stelle mir vor das vor mehreren tausend Jahren irgendeine unsichtbare Energieform - heute sagt man "Seele" dazu die Erde besucht hat und das waren mehrere unterschiedliche Charaktere - unser Gott war auch dabei. Damit der dumme Mensch nichts merkt haben Sie im Verborgenen gewirkt. Alle hoch reisenden Astralreisenden vertreten die Meinung das es nur um Erfahrungen geht - die er sie es bei der nächsten Wiedergeburt wieder gebrauchen wird. Es ist Ihnen völlig klar das sie am Ende mit der Seele Ihres Geistes verschmelzen. Leider haben sie so eine Drittes Auge in uns eingepflanzt das unsere Erinnerungen trägt wie auf einer Festplatte. Dieses Auge kann geöffnet werden - Vorsicht. Jeder östliche Schamane wird dir das bestätigen.

Also was ist mit uns los.
Wie haben alle so etwas wie einen unsichtbaren Geist - "holy Ghost" - viele nennen Ihn auch Geistführer - mit dem wir uns nach dem Tod vereinigen sollen. Der Körper stirbt - geist lebt weiter - aber leider nicht so wie du denkst - sonst wären unsere Götter wohl ehrlicher gewesen.
Von Dir bleibt leider nicht viel da er dich quasi nur filtriert.
Er lebt also auf unsere Kosten. Um das Sterben leichter zu machen - nehmen Sie dich mit auf eine Astralreise um dich lieb und nett auf dein Ende vorzubereiten.

Hierbei wird Dir alles erklärte - aus Ihrer blümchensicht ( 1. + 2. Weltkrieg das waren sie nicht) und in 100 % Prozent der Fälle wird der Mensch Arrogant - da er denkt über ein besonderes Wissen zu Verfügen das die anderen nicht haben.
Auch Kardinäle machen Astralreisen.
Auch hier gilt wie immer bei denen ein soziologisches Pyramiden Model - je nach Intelligenz - siehe TANSAT. Nicht nach Güte, Liebe, Humor oder Moral.
Leider weis ich durch eine gute ex Freundin das jeder Ort in einer Astralreise erreichbar ist - auch dein Schlafzimmer ! Das ist leider die Wahrheit. Ich finde diese Zustände unhaltbar und kämpfe deswegen dagegen.
Immer daran denken du kannst auch in das Reich der Toten reisen - das ist dann wohl die letzte Astralreise.

Bis dann

uli











zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: