logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[7]: Alles Quatsch,
WildeWurst * schrieb am 26. April 2011 um 16:38 Uhr (1858x gelesen):

Hallo Ensmann,

hmm...unter Umständen hast du ja den Dopplereffekt und die Ausbreitung von Wellen nicht richtig verstanden? Beim optischen Dopplereffekt ändert sich in der Tat die Frequenz f des wahrgenommenen Lichtes, allerdings auch die Wellenlänge l. Und da gilt: f = c / l und c die Ausbreitungsgeschwindigkeit ist, bleibt c dabei konstant, vereinfacht gesprochen. Diese Form von Dopplereffekt, die du hier meinst ist übrigens nicht die einzige. Der hier beschriebene Dopplereffekt tritt auf, wenn sich Sender und Empfänger aufeinander zu, also in Ausbreitungsrichtung der Welle, bewegen. Es gibt auch einen "Dopplereffekt zweiter Ordnung". Bei diesem reicht es sich, wenn sich irgendetwas bewegt, es kann auch senkrecht zur Ausbreitungsrichtung der Welle sein. Der Dopplereffekt zweiter Ordnung leitet sich aus der speziellen Relativitätstheorie (die sagt, daß c=const) ab und ist experimentell gut bekannt. Es steckt also auch hinter so vermeintlich banalen Phänomenen wie dem Dopplereffekt viel mehr Tiefgang, als man auf den ersten Blick erkennen kann. Und oft ist es dieser Tiefgang, der bestimmte Theorien erst wirklich untermauert. Das ist leider ein generelles Problem, was zu sehr viel Pseudowissenschaft führt. Viele solcher pseudowissenschaftlicher Aussagen, die man im Netz finden kann, basieren darauf, das die Dinge als so einfach angenommen werden, wie sie in einem Schulbuch stehen. Dabei sind sie unendlich komplizierter.

Ich finde es gut, wie du dich damit auseinandersetzt. Dadurch hast du den genannten Pseudowissenschaftlern schon eine Menge voraus!

Viele Grüße,
WW


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: