logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[10]: Lorentz-Transformation
Ensman * schrieb am 2. Mai 2011 um 13:17 Uhr (1867x gelesen):

Ja, danke, aber so viel helfen kann mir das bei meinem Problem auch nicht.

Mathe kann ich wirklich nicht, raffe nicht viel davon, aber wird schon stimmen.

Also erstmal bin ich mir dabei zu 100% sicher. Diese Aussage:

Dopplereffekt findet beim Licht statt (messbar!),

widerspricht dieser Aussage:

Die Lichtbewegung wird von jedem Beobachter gleich wahr genommen, egal wie sich die Beobachter bewegen. (ungemessen!)

Im ersten Moment dachte ich auch, dass die Relativitätstheorie nicht stimmt, weil ja die Herleitung Blödsinn ist. Aber sie stimmt, man kann sie auch anders herleiten und auch messen.

Ich weiß auch nicht wirklich, was das für die Physik nun bedeutet, ich kenne mich ja nicht so gut aus. Aber, das ist die gute Nachricht, ich habe noch nicht viel gefunden, was man korrigieren müsste. Vielleicht sollte man Entfernungsmessungen in der Astrophysik überprüfen.

Wirklich schlimm finde ich dabei, dass diese falschen Darstellungen ein Verständnis der Relativitätstheorie maximal erschweren, obwohl es gar nicht so schwer ist und es jeder durchschnittliche 8. Klässler verstehen kann. Damit macht sich die Physik ihren begabtesten Nachwuchs kaputt, die verstehen das nämlich nicht, so wie ich, und meinen dann sie seien nicht dafür gemacht und geben auf, so wie ich. Die, die ohne Nachdenken runterschlucken und unverdaut wieder auswürgen, die kommen durch.

Bis jetzt haben alle Diskussionen darüber mit einem Schweigen geendet.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: