logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki)
re[12]: Bewusstsein und Verständnis
Vera * schrieb am 7. April 2008 um 13:07 Uhr (888x gelesen):

Da ich gleich doppelt indirekt angesprochen werde, antworte ich euch - und zwar beiden gleichzeitig. Ist ja zum Teil fast schon sowas wie ein Selbstgespräch. ;)

<<<<>Aber wer sich selbst als "dumm" bezeichnet ist magisch, spirituell UND intelektuell gesehen wirklich "dumm".

… wenn du damit speziell „Vera“ meintest, so gehe ich davon aus, dass sie das eher ironisch meinte.
(Sie soll mich verbessern, wenn ich mich da irre.)<<<<<

Ich meine das nicht ironisch.
...also ich halte mich für dumm, denn ich habe vieles zu begreifen versucht, aber nie verstanden. Mittlerweile interessiert es mich aber gar nicht mehr. Damit muss man eben leben. Ich bin wirklich dumm. Deshalb frage ich auch so viel.

Was nicht heißt, dass es nicht auch noch Dümmere als mich gibt.


<<<Tja, drum begibt sich sogar „Gott“ scheints immer wieder gern in „niedere Gefilde“ (auch wenns seine eigenen kreierten sind, oder vllt. grade deshalb :])<<<<

"Ich bin katharisch - wir hassen "Gott", den Schöpfer der Welt, denn "die Welt ist des Teufels".....:)


> >*Psychologisch gesehen ist man in innere Vision immer.....

Das ist ein sinnloser Satz.




…<<< Es ist der Ausdrucksstil des Autors, über den man – unabhängig vom Inhalt – dann sicher diskutieren könnte, wenn man wollte :).

Das hast du Recht. Aber nur wenn man den Inhalt versteht. :)

<<<<„bist also im Grunde dauerwach und hast keine Chance mehr "abzuschalten".“<<<<

Das ist nur Theorie, denn Delphine z.B. schlafen nie, weil sie abwechselnd mit einer Gehirnhälfte schlafen. Für Menschen könnte das also auch möglich sein. Man sollte das Thema "Schlaf" nicht zu wichtig nehmen.

<<<<<<ich selbst hasse deutsche Fremdwörter<<<<

Deutsche Fremdwörter? Meinst du deutsche Fremdwörter in anderen Sprachen?<<<<<


Dein Teppich scheint ein „fliegender zu sein. :)))

Ich diskutiere ja an und für sich nicht gerne. Aber manchmal tut es man es doch, weil es auch anregend sein kann. Diese Diskussion langweilt mich.









zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: