logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
8 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki)
re[15]: Bewusstsein und Verständnis
butterfly schrieb am 9. April 2008 um 22:59 Uhr (906x gelesen):

Hallo Vera,

dazu auch nochmal:

>Na, ich glaube du hast das schon zusammengefunden, du bist ja intelligent.

*hehe*
Naja, ich hab einen 1-dimensionalen Verstand, wenn du das meinst, sure :)
(Warum bedienst du eigentlich ständig das gleiche Klischee?
Kokettierst du mit deiner angeblichen Dummheit, um uns "auszutesten"^^?
Ich sagte ja bereits, dass ich dich nicht für dumm halte - für "faul" aber schon. Kein Einspruch. Und Faulheit honoriere ich nicht gern.)

Solltest du dich wirklich für OBE interessieren: Hier drin gabs früher mal ein Ressort (u.a. mit Berichten von Alfred Balabene u.a. Autoren; irgendwie find ichs grad nich, entweder ich bin halt selber "dumm" oder blind oder es hat irgendwer "demanifestiert", k.A. :))

Anderenfalls gibts genug bereits erwähnte Literatur darüber. Autoren wie W. Buhlman oder R. Monroe z.B.
Und auch ähnliche Foren MIT noch angefügtem Ressort und FAQs (also grundsätzlichen Begriffserklärungen).

Solltest du ein begründetes und ernsthaftes Interesse daran
haben, musst du eben deine natürliche Faulheit mal bissi überwinden :). Wir werden ja hier auch nicht dafür bezahlt, erst recht nicht, um anderen Leuten alles aufm Silbertablett zu servieren, oder leiden unter notorischer Langeweile.
Naja, ich jedenfalls nich.
Also die "Grundlagen" solltest du dir schon selber anlesen.
Ich halte dich durchaus für "intelligent" genug dafür.


>Das war für mich nur einfacher so - ich bin auch ein fauler Mensch. :)

s.o.


>Manchmal habe ich nicht das Gefühl, dass ich nicht verstanden werde, sondern dass ich nicht verstehen soll.

Naja, du machst es "uns" auch nicht gerade leicht, wenn du immer gleich auf Abwehr und Gelangweiltsein aus bist und dann wieder sagst, dass du dich eigentlich gar nicht sonderlich dafür interessierst. Klar, oder?
Oder betrachtest du uns als deine persönlichen "Unterhalter"?

>Ich habe oft nicht das Gefühl (bei manchen Leuten) dass es erwünscht ist, dass andere verstehen was sie sagen. Wozu unterhält man sich dann?

Naja, darum gings ja nun schon ausführlich.
Wie gesagt: Das hier is ja auch kein Chat oder ne Talkshow, wo man sich ausschließlich locker "unterhält", obwohl man sich nur peripher fürs Thema interessiert.
Unterhalten is schon okay, aber wenn du immer abblockst und sowieso kein sonderliches Interesse am Eigentlichen zeigst (haste ja nun schon in verschiedenen Antworten so ähnlich gesagt ...)- was erwartest du und weshalb bist du dann noch hier ^^?


Nacht für heute ;)



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: