logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
23 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
re[4]: AKE(Astral)
KeineAhnung schrieb am 8. April 2008 um 17:19 Uhr (927x gelesen):

Vera, "Wahrheit" ist universell, es gibt nur eine einzige. Jeder der sie in sich sucht findest sie, dieselbe, die jeder andere auch finden kann, ja, die eine Wahrheit. Aber jeder versteht sie nur auf die eigene Weise. Daher muss man in sich selbst suchen, denn jeder ist einzigartig. An der Wahrheit ändert das nichts, es gibt nur eine. "Beweisen" kannst du etwas wie Wahrheit aber nur durch eigenes Erleben, für dich. Und wenn ein anderer diese auch Wahrheit gefunden hat, sind es schon 2 und je mehr eine Wahrheit finden, desto unwahrscheinlicher wäre es wissenschaftlich gesehen, wenn soetwas dann "nicht" wahr wäre. Auch wenn es die Wissenschaft nicht beweisen kann. Klingt alles sehr paradox, ist aber gar nicht so ;D

Zu deinem Beispiel, etwas "blind" zu glauben, kann schon im Ansatz nicht gesund sein. Das ist Wahrheit.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: